Diese Site ist Teil von

mehrsprachiger Thesaurus der Europäischen Union

Ausgabe 4

Ausgabe 4  

Die vierte Ausgabe von EuroVoc wurde am 26. November 2002 ins Internet gestellt.

Zur Erarbeitung dieser Fassung wurde der Thesaurus einer gründlichen Revision unterzogen. Nach der Reform der Rechtschreibregeln wurden die entsprechenden Korrekturen an der deutschen, englischen und niederländischen Fassung vorgenommen. Dem Wunsch der Benutzer entsprechend wurde die Gesamtstruktur nicht nennenswert geändert. In die Fassung 3.1 wurden 364 neue Deskriptoren aufgenommen, 9 wurden gestrichen.

Seit Februar 2003 können die permutierten thematischen und alphabetischen EuroVoc-Fassungen in Form von PDF-Dateien über die Website heruntergeladen werden; zudem kann eine mehrsprachige Liste konsultiert werden. Diese Liste ersetzt die frühere gedruckte mehrsprachige Fassung.